Zombie Apocalypse greift (medial) um sich

Da hat der Pitt aber was angerichtet!

Kaum ist World War Z draussen, schon berichten alle über Zombies und die Zombie Apocalpyse. Es soll unser Schaden nicht sein, je mehr Menschen sich informieren solange Sie noch können, umso mehr werden die Zombie Apocalypse dann auch überleben.

Auf Kurier.at könnt Ihr euer aktuelles Wissen über Zombies überprüfen.

Ansonsten gilt…. solange das Herz noch schlägt ist alles in Ordung 😉

Die Zombie Apocalypse in Deutschland hat begonnen!

ja, ganz recht…
Heute am 27.06.2013 hat die Zombie Apocalypse in Deutschland begonnen.

Jedenfalls läuft heute der lang erwartete Zombie Apocalypse-Schocker World War Z in den Kinos an. Eine Stunde und 56 min lang kann sich jeder über 16 Jahre angucken, wie denn eine mögliche Variante der globalen Zombie Pandemie aussehen könnte.

Ich kann euch nur raten: achtet nicht nur auf die Haupthandlung und auf die Hauptdarsteller – guckt euch auch die Nebendarsteller an und überlegt euch, wie es euch in dieser Situation gehen würde.

Max Brooks, der ja nun bekanntlich auch der geistige Vater von World War Z ist wiederholt nicht umsonst immer wieder die Aufforderung „Organize before they rise“ – denn danach wird es wohl zu spät sein.

Jedenfalls können wir uns alle auf einen spannenden Zombie Film freuen und für den echten Zombie Survivor sollte dieser Film ja eher eine Art Schulfernsehen sein!

Dass das allgemeine Interesse an der Zombie Apocalypse zunimmt, das könnt Ihr wunderbar sehen, wenn Ihr bei Google News einmal nach „Zombie Apocalypse“ (link) sucht.

Also immer dran denken: Don´t feed the Zombies. Seid ihr kein Survivor, dann werdet ihr einer von ihnen werden.

Aber davon mal ab… viel Spaß im Kino 😉

 

 

zwei neue Zombie Angriffe – es geht weiter Richtung Zombie Apocalypse

Lange war es in den Medien ruhig um Zombie Angriffe. In Deutschland erfährt man davon eh wenig, aber jetzt gibt es zwei frische Berichte aus Texas.

Am 22. und 23 Juni kam es dort jeweils zu einem Zombie Angriff.

In wieweit hier wieder „Cloud 9“ oder Badesalz am Werk ist geht aus dem Artikel nicht klar hervor, hier ist nur die Rede von „synthetic pot

Aber warum dieses „synthetischen“ Zombies jetzt vermehrt anfangen Hunde zu fressen, das wird mir absolut nicht klar.

Zombie Attacke - Mann frisst Hund ... und noch etwas drumrum

Zombie Attacke – Mann frisst Hund … und noch etwas drumrum

 

 

Wir können aber klar erkennen, dass hier die Zombie Apocalypse langsam voran schreitet.

Anscheinend dienen als Auslöser (oder Ausrede?) jetzt schon unterschiedliche Substanzen, da ist es nur eine Frage der Zeit, bis diese Angriffe eine gewisse Flächendeckung erreichen.

Den vollständigen Artikel (engl.) könnt Ihr hier nachlesen.

Wann wir genau von einer Apocalypse sprechen können, darüber habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht. Ein paar Angriffe haben wir ja schon zusammen. So aus dem Gefühl heraus würde ich behaupten, wenn 10% der Bevölkerung betroffen sind, dann können wir von einer Zomie Apocalypse reden.

Das schöne an diesen synthetischen Zombies ist ja, dass sie sich anscheinend nicht über Bisse vermehren können. Damit reduziert sich die Ausbreitung wohl vorerst auf die Pot-Raucher und Badesalz-Konsumenten. Wir können also eher von einer Zombie Epedemie als von eimen echten Zombie Outbreak oder gar von einer Apocalypse reden… aber es sind ja auch nur die Vorzeichen.

Bleibt die Frage, würden synthetische Zombies die „echten“ Zombies angreifen?
Dann könnte man ja mal darüber nachdenken ob man nicht die „Synthetis“ als Konkurrenzspezies zu den Zeds ansiedelt … oder läuft dieser Plan evtl. schon???

Es gibt sovieles, worüber man bei einer Zombie Apocalypse nachdenken muss.
Was die Ausrüstung angeht, so haben wir für euch natürlich schon einen Teil der Arbeit übernommen, der Zombie Apocalypse Store hilft hier mit Rat, Tat und Bestellmöglichkeiten weiter 😉

Wenn Du keiner von uns wirst, dann wirst Du bald einer von Ihnen sein!

Don´t feed the Zombies