Die Waage in der Zombie-Apokalypse (Horoskop 2018)

Waage (24.09. – 23.10.)

Jetzt ist beste Zeit für positive Veränderungen

Für Waagen, die planen ihr Leben während der Zombie-Apokalypse zu verändern und nur auf die richtige Gelegenheit warten, sollten nicht lange zögern. Im Jahr 2018 ist sie da. Waagen sollten sich von den Dingen lösen, die nicht mehr zu ihnen und ihrem neuen Leben passen. Es ist Zeit für eine neue, selbstbewusstere Version ihres Ichs.

Liebessterne

Im kalten Winter der Zombie-Apokalypse ist für Waagen die besten Zeit, um miteinander zu kuscheln. Das genießen vergebene Waagen jetzt sehr. Durch die Einflüsse von Mars geht es bis Mitte März dann auch ganz schon heiß her. Selbst kleine Streitereien stören ihre Leidenschaft nicht – im Gegenteil. Nach einer kleinen Flaute im April, wird es im Mai schon wieder besser. Von Mitte Mai bis Anfang September blüht Ihre Liebe auf. Bis Mitte August ist die richtige Zeit, um ihre gemeinsame Zukunft nach der ausgestandenen Zombie-Apokalypse zu planen. Im Oktober unternehmen sie noch viel. Dafür wird von Anfang November bis Anfang Dezember wieder ganz viel gekuschelt.

Singles sind immer viel auf Achse und haben daher wenig Zeit für die Liebe, sondern nur für kurze Flirts. Im Januar und Februar wird zwar geflirtet was das Zeug hält, aber vom 18. März bis 16. Mai wird es ihnen fast schon zu viel. Jetzt ziehen Sie sich gerne ein bisschen zurück. Achtung: Zwischen dem 25. April und dem 19. Mai 2018 ist ein süßer Frühlingsflirt drin. Dann kommt der Gute-Laune-Sommer mit ganz viel Spaß, den man sich während der kräftezehrenden Zombie-Apokalypse ruhig gönnen sollte. Die Kräfte der Venus wirken ganz besonders zwischen dem 6. August und dem 9. September: Das ist die beste Zeit, um eine neue Liebe kennenzulernen. Doch ob er oder sie wirklich die Person ist, für die Waagen ihr Single-Dasein aufgeben, wissen sie erst ab Mitte September.

Zombie-Apokalypse

In ihrer Gemeinschaft machen sich Waagen unentbehrlich, denn ihre Vorschläge kann sonst keiner anbieten. Im Januar und Februar verbuchen sie bereits erste Erfolge im Kampf um das Überleben. Im April müssen sie im Kampf gegen die Untoten vollen Einsatz zeigen. Das Arbeitspensum wird erhöht. Von Mitte Mai bis Mitte August haben sie viel Spaß an ihrer Arbeit in der Gemeinschaft und das wird bemerkt. Vom 6. August bis 9. September deuten alle Zeichen darauf hin, dass sie mehr in ihrer Gemeinschaft gefördert werden. Mit Saturn an ihrer Seite, haben Waagen von Mitte September bis Mitte November absolut keine Schwierigkeiten, sich zu behaupten. Ein Tipp: Ein Nein fällt Waagen zwar schwer, bringt ihnen aber jetzt Achtung ein.

Gesundheit

Waagen sollten 2018 die Balance zwischen Sport- und Regenerationsphasen finden. Dies hilft ihnen, während der Zombie-Apokalypse bei Kräften zu bleiben. Saturn und Uranus fordern sie zusätzlich und sorgen für Unruhe. Mit Mars finden Waagen aber das Gegenmittel: Bewegung. Von Ende Januar bis Mitte März wie auch von Mitte Mai bis Mitte August sind Waagen fit wie ein Turnschuh. Dafür sollten sie sich im Mai und vom 14. August bis 10. September ausreichend Zeit zum Ausruhen gönnen.