Zombies in Frankfurt

Über 1000 Zombies fanden sich am Wochende in MainHattan ein.
Der Zombie Flashmob kann damit wohl als voller Erfolg angesehen werden.

Laut einigen Teilnehmern geht es dabei zwar nur um den Spaß an der Sache… Aber wer sich mit dem Thema beschäftigt, weiß natürlich, dass es dabei mehr um subtile Gesellschaftskritik – gepaart mit der Vorbereitung der Bevölkerung auf die kommenden Zeiten – geht.

Wenn erstmal tausende Zombies durch unsere Strassen wandeln (oder werden sie rennen?) werden alle froh sein, die sich im Vorfeld ausgiebig vorbereitet haben 😉

Sowas nenne ich gelebte Zombie Awareness *g*

Eine passende Fotostrecke dazu gibt es in der Frankfurter Rundschau.